Das Stadtwerkeprojekt ...

... richtet sich an junge Erwachsene zwischen 17 und 27 Jahren, die z. B.

  • das Berufsvorbereitungsjahr absolviert haben,
  • bereits von anderen Einrichtungen der Jugendhilfe betreut wurden,
  • einen Hauptschulabschluss in der Tasche haben,
  • von Arbeitslosigkeit bedroht oder arbeitslos sind,
  • ihre Lehrstelle abgebrochen haben.

Ca. fünf Jugendlichen kann jeweils im September eines Jahres eine gewerblich-technische Ausbildung (überwiegend im Bereich Industriemechanik) bei der Stadtwerke München GmbH angeboten werden. Nicht nur der erfolgreiche Ausbildungsabschluss ist das Ziel, sondern auch die Fähigkeit zur selbständigen Lebensführung. Dafür stehen den Auszubildenden eine Sozialpädagogin und ein Sozialpädagoge zur Seite. Für die Dauer der Ausbildung besteht die Möglichkeit, in der Wohngemeinschaft des Stadtwerkeprojekts zu leben.